Henny
im Wachstum – greift nach dem Glück

Steckbrief
Alter: ca. Februar 2023 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, offen, verspielt
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: April 2023
Verwandtschaft: Geschwister Jacky (& Theo – bereits ausgereist)

Und wer bist Du? Ich bin Henny!
Ich bin mit meinen Geschwistern hierhergekommen und mich kannst Du ganz leicht von Ihnen unterscheiden, denn ich bin die Einzige, die weißes und braunes Fell hat. Wir haben leider unsere Mama verloren und wurden gefunden, als wir versucht haben, uns auf einem Feld zu verstecken. Im Shelter kümmern sich jetzt sehr nette Menschen um mich und meine Geschwister. Ich kann hier angstfrei spielen und das leckere Futter genießen, doch leider hat hier keiner wirklich Zeit, sich mit jedem einzelnen Hund hier zu beschäftigen, so viele sind hier.
Ich habe einen großen Wunsch, nämlich eine eigene Familie finden, die mich lieb hat und mich adoptiert. Es ist zwar toll im Shelter und es geht mir gut, aber ich bin eine junge süße Hündin, die die Welt sehen und erkunden will und das ist in einem Gehege nicht möglich. Ich stelle mir vor, wie meine Menschen mir zeigen worauf ich achten muss und mir helfen alles richtig zu machen. Ich würde gerne durch Wälder und über Wiesen laufen oder in Pfützen springen. Immer dabei natürlich meine Menschen, die auf mich aufpassen und hinterher, nach einem langen Tag, mit mir kuscheln und mich streicheln während ich mich in einem warmen Körbchen einrolle und von neuen Abenteuern träume. Klingt das nicht traumhaft? Es könnte wahr werden. Melde dich einfach, wenn Du mehr über mich erfahren möchtest. Ich bin hier und warte schon ganz gespannt! Viele Grüße Henny


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Henny haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Henny ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Henny hat Eleonore R. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!