Holly
+++Verstorben+++

⭐Der Himmel hat einen neuen Stern ⭐
Holly – Ruhe in Frieden 🌈
Kleine süße Holly. Noch gar nicht lange bist du eine Bewohnerin unseres Shelters gewesen. Zusammen mit deiner Tochter fanden wir dich im letzten Sommer auf der Straße und brachten dich zu uns.
Von Anfang an hast du alle mit deinem Charme um den Finger gewickelt und wir waren sicher, du würdest ruckzuck ein Zuhause finden. Die Anfragen kamen, doch immer wieder hattest du Pech und musstest ein ums andere Mal, dem Transporter hinterher schauen, der deine Freunde zu ihren Familien brachte 💔
So kam der strenge rumänische Winter und noch immer hast du auf deinen Moment gewartet. Und dann war er plötzlich da! 🤩 Schon am Samstag solltest du auf eine sichere Pflegestelle reisen, raus aus dem kalten Winter, rein ins kuschelige Körbchen. Es war alles vorbereitet, deine Familie voller Vorfreude ❤
Doch deine Geschichte, liebe Holly, hatte kein Happy End 💔
Heute morgen fanden wir deinen kleiner Körper leblos in deinem Zwinger 😞 Es gibt keine Anzeichen für einen Kampf oder ein anderes Leiden, das erklären würde, warum deine Familie dich nun nicht in ein paar Tagen in die Arme schließen darf. War es die härte es rumänischen Winters? Wir werden es wohl nie erfahren…
Deine kleine Tochter Mojo bleibt zurück und wir hoffen, ihr Schicksal wird ein anderes sein und ihre Mama darf irgendwann auf sie hinunterblicken und ihr beim sorglosen spielen und kuscheln mit ihrer Familie zuschauen 🙌
Als dein kleines Herz für immer aufhörte zu schlagen, ging auf ein Teil von unseren Herzen mit dir 🌈
Ruhe in Frieden liebe Holly 🖤

Holly kommt am 13.01. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über sie zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann sie auch gern auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die sie kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Sie wurde ca. 2019 geboren und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 460 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.


Nachfolgend ihr alter Text und Bilder aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. 2019 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich und aufgeschlossen, verträglich mit Artgenossen
Größe: ca. 30 cm
Im Shelter seit: Juli 2023
Verwandte: Tochter Mojo

Hallöchen ihr lieben Menschen!
Seit Juli 2023 darf ich das Shelter ‘Help Azorel’ mein vorübergehendes Zuhause nennen. Hier wurde ich zusammen mit meiner kleinen Tochter aufgenommen, nachdem man uns auf der Straße gefunden hatte. Als Mama stellt man seine eigenen Bedürfnisse gerne zurück, denn das Wichtigste sind die eigenen Kinder und deren Zukunft. Und ich weiß, dass mein Sohn eines Tages seinen eigenen Weg gehen wird und wünsche ihm dafür aus tiefstem Herzen das Allerbeste.

Und deshalb wird es Zeit, dass auch ich mir über meine Zukunft Gedanken mache. Und als kleine, freundliche Grinsebacke habe ich vielleicht gute Chancen, bald meine eigene Familie zu finden. Allzu große Ansprüche habe ich nicht, denn als ehemalige Straßenhündin ist man mit wenig zufrieden.

Wenn du mir ein warmes, sicheres und liebevolles Zuhause schenken möchtest, dann würde ich mich über eine Nachricht von dir freuen!