Lunica
40 cm – lustige Frohnatur
[14974 Ludwigsfelde]

Steckbrief
Alter: ca. im September 2023 geboren
Geschlecht: weiblich, unkastriert
Größe und Gewicht: ca. 40 cm und 11 kg, vermutlich groß werdend
Charakter: offen, fasst schnell Vertrauen; freundlich; lustig
Kinderverträglichkeit: ja, ab ca. 10 Jahren
Artgenossenverträglichkeit: ja
Katzenverträglichkeit: ja
Jagdinstinkt: bisher nicht erkennbar
Für Hundeanfänger geeignet: nein
Wunschzuhause: Garten wäre toll; ländliche Umgebung


Ein fröhliches Hallo an alle potenziellen Lunica- Fans! Lunica, das bin ich. Ein freundlich, aufgeschlossenes Hundemädchen auf wichtiger Mission. Denn ich suche mein für- immer Zuhause. Nachdem ich als kleiner Welpenknäuel auf Rumäniens Straßen aufgesammelt wurde und in den sicheren Shelter gebracht wurde, hat sich mein Leben schlagartig zum Guten verändert. Denn Ende Januar habe ich eines der heiß begehrten Tickets für den weißen Reisebus erhalten. Ich durfte mich also auf die Reise zu meiner Pflegefamilie nach Deutschland begeben.

Hier angekommen habe ich sofort gemerkt, dass mein Leben hier wundervoll werden wird. Deshalb fällt es mir leicht, schnell Vertrauen zu Euch Menschen zu fassen und trete Euch stets offen und freundlich gegenüber. Kinder (ab 10 Jahren) konnte ich bereits kennenlernen, auch ihnen gegenüber zeigte ich mich freundlich und aufgeschlossen. Dem Spielen kann ich im Moment noch nicht viel abverlangen. Zu aufregend ist das Entdecken dieser vielen, neuen Dinge. Selbstverständlich bin ich sehr verträglich mit meinen Artgenossen. Ich lebe hier auf der Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen und finde das toll. Und auch Katzen leben hier, mit denen ich keine Probleme habe.

Momentan lerne ich fleißig das Hunde- ABC. So höre ich schon sehr gut auf meinen schönen Namen. Da ich gerne mal austeste, was man als süßes Hündchen so darf und nicht darf, kenne ich auch das Wort ,Nein´ schon sehr gut und höre darauf ebenfalls sehr gut. An der Stubenreinheit wird fleißig gearbeitet. Das Alleinebleiben kenne ich bis jetzt nur mit meinen Hundekollegen zusammen. Meine Leinenführigkeit funktioniert schon recht gut und auch das erste Grundkommando ,Sitz´ habe ich bereits verstanden. Ich freue mich darauf, mit Dir zusammen daran weiterarbeiten zu können. Da ich mitten im Wachstum stecke und es so scheint, als würde ich mal ein richtig großes Mädchen werden, bin ich ein kleiner Nimmersatt, der sein Essen nicht gerne teilen möchte. Nennenswerte Ängste zeige ich keine. Ach, das Autofahren… ja, da dreht es mir echt den Magen um, sodass es momentan sicherlich nicht zu meiner Lieblingsbeschäftigung zählt.

Gerne hätte ich ein Zuhause in ländlicher Umgebung. Ein eigener Garten wäre noch das Tüpfelchen auf dem i. Kinder sollte schon ein wenig älter sein und Hundeverständnis zeigen. Ansonsten wünsche ich mir Menschen, die viel mit mir unternehmen und mir liebevoll unsere gemeinsame Welt zeigen. Ich freue mich auf Dich! Deine Lunica

Sie wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 410 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.


Nachfolgend ihr alter Text und Bilder aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: September 2023 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, Welpen-typisch verspielt
Größe: ím Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: November 2023

Guck guck, ich bin hier. Ja genau!
Hallo lieber Mensch, ich heiße Lunica. Ich wurde hier anderen Welpen abgegeben, nachdem wir auf der Straße in der Kälte des Winters gefunden wurden. Ich war zwar nicht alleine, aber ich hatte trotzdem große Angst. Nun aber bin ich hier und ich muss mich nicht mehr fürchten, sondern ich darf ganz unbeschwert mit anderen Hunden spielen und toben. Zu meinem großen Glück fehlt mir aber noch etwas ganz Entscheidendes und das ist gleichzeitig mein größter Wunsch. Ich wünsche mir nämlich, dass mich hier jemand findet und mich in sein Herz schließt. Für immer Zuhause nennen wir das hier, ein Zusammenleben mit einer eigenen Familie in der man füreinander da ist und aufeinander aufpasst. Ich weiß das das möglich ist, denn ich habe schon den weißen Transporter gesehen, der andere Hunde mitnimmt und sie zu ihren Menschen bringt. Am Anfang wäre es bestimmt nicht ganz einfach für mich, die neue Umgebung zu verstehen, denn da ich noch kaum etwas anderes kenne als mein kleines Gehege, wird mir vieles unheimlich sein. Ich bin mir aber ganz sicher, dass ich das schaffe, wenn du mir hilfst und mich liebevoll an die Pfote nimmst und erklärst, was richtig und was falsch ist. Du wirst sehen, ich habe ein ganz großen Hundeherz, das genug Platz für dich hat. Ich stelle mir schon vor, wie du mein kuschliges Fell durchwuschelst und mit mir spielst. Stell dir vor, was wir noch alles machen könnten, lange Spaziergänge, gemeinsame Kuschelabende oder sogar Hundetraining. Tja, jetzt weißt schon ein bisschen mehr über mich. Wenn du noch mehr erfahren möchtest, dann schreib meinen Namen, Lunica, doch einfach in den Interessentenbogen. Ich bin schon so gespannt von dir zu hören. Ganz liebe Grüße und Hundeküsschen!