Emma
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Emma O ist ganz frisch in Deutschland angekommen und lebt sich gerade noch in ihrer Pflegefamilie ein. In wenigen Tagen werden wir in der Lage sein mehr über sie zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann sie auch gern auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die sie kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Sie ist circa 1 Jahr alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechipt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt und war negativ.

Nachfolgend ihr alter Text aus Rumänien:

Es ist nie schön, Hunde im Shelter aufwachsen zu sehen. Viel mehr wünschen wir uns für sie alle einen Kindergartenplatz, damit sie unter schöneren Umständen aufwachsen können. Leider sieht die Realität oft anders aus und viele Welpen werden zu Junghunden und irgendwann erwachsen.

Unsere Emma hat sich allerdings wunderbar entwickelt. Sie ist eine stolze und wunderschöne junge Hundedame geworden, die nun aber endlich mehr vom Leben sehen will. Sie ist im Ende 2017 geboren, nun etwa 1 Jahr jung (Stand November 2018) und mittelgroß. Bei unserem letzten Besuch Anfang Oktober zeigte sie sich einfach nur als wundervolle und liebe junge Hündin, die sich sowohl mit ihren Artgenossen, als auch mit uns Zweibeinern, hervorragend verstanden hat.

So sehr wünscht sie sich eine eigene Familie, mit der sie so viel erleben kann. Wer mag ihr diesen Traum erfüllen?