Meko
45 cm – die Gutgelaunte
[58119 Hagen]

Hallo, liebe Menschen da draußen! Ich bin Meko und gerade ganz frisch in Deutschland angekommen. Eine liebe Pflegefamilie in 58119 Hagen (NRW) hat mich aufgenommen und zeigt mir gerade, wie schön das Leben in einer Familie ist und wieviel Spaß man gemeinsam haben kann. Ich verstehe mich sehr gut mit allen Menschen, gehe freundlich, fröhlich und offen mit ihnen um und spiele auch gerne mit ihnen. Kleine Menschen habe ich leider noch nicht kennen gelernt, aber ich denke, mit denen würde ich mich auch problemlos verstehen. Ich bin zudem von wachsamer Natur und passe gut auf meine Menschen auf.

Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich ebenfalls blendend. Ich spiele sehr gerne mit ihnen und fordere immer wieder zum Spielen auf. Einzig einen kleinen Futterneid habe ich, aber mit einem strengen „Nein!“ lasse ich mich darin sehr gut unterbrechen. Und auch Katzen und andere Tiere sind total okay – ich laufe zwar hinterher, aber eher aus einem Spieltrieb und Neugierde heraus, als wegen eines Jagdtriebes. Und wenn ich mal niemanden zum Spielen finde, dann nehme ich einfach Spielzeug, egal ob Ball oder Quitschie, da bin ich nicht so wählerisch. Und das ist auch gut so, denn viel Bewegung ist aufgrund meiner Figur auch dringend nötig, ich bin nämlich noch deutlich zu kräftig für meine Größe…

Ansonsten übe ich nun fleißig, was ein Hund in Deutschland so können muss. An der Leine gehe ich bereits super und Treppen sind auch gar kein Problem mehr. Ich kann sogar bereits alleine bleiben und fahre im Auto ganz lieb in einer Box mit. Schließlich möchte ich meine Menschen überall hin begleiten können. An der Stubenreinheit arbeite ich gerade akribisch, das ist wohl noch eine Frage von Tagen, und dann muss ich nur noch die Grundkommandos lernen. Ich bin super motiviert, das im Rekordtempo hinzukriegen!

Meine Pflegefamilie sagt, ich sei eine stets fröhliche Begleiterin, die aufgrund ihres lieben und lebensfrohen Wesens für alle Familienkonstellationen geeignet ist. Ob hundeerfahren oder nicht, ob fitter Rentner oder ruhige junge Familie, ob kinderloses Pärchen oder Mehrgenerationenhaushalt – alle sind herzlich willkommen mich kennenzulernen.  Mein einziges Problem ist mein Gewicht und die daraus resultierende Kurzatmigkeit. Aber wenn ich langsam an Bewegung herangeführt werde und man ein bisschen auf meine Futterration achtet, dann werde ich mit Sicherheit ganz schnell zu einer tollen und bewegungsfreudigen Begleiterin.

Wenn dich also mein kleiner Stummelschwanz und meine Brandnarbe auf der Nase nicht stören und du auf der Suche nach einem fröhlichen und immer gut gelaunten Hund bist, der dich gerne begleitet und auf dich aufpasst, dann mach bitte ganz schnell einen Termin zum Kennenlernen aus! Ich freu mich schon so!

Meko ist circa 3 Jahre alt, 45 cm groß und noch deutlich zu schwer. Sie wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheit wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: