Yoshi S
ca. 45 cm – braucht wieder Hoffnung

Steckbrief
Alter: ca. 5 Jahre (Stand 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: zurückhaltend, mag keine Berührungen
Größe: 40-45 cm
Geimpft/gechipt: ja
Wunschzuhause: geduldige Menschen
Geeignet für: Hundeerfahrung vorausgesetzt
Im Shelter seit: 2018

Yoshi ereilte das Schicksal vieler rumänischen Hunde, denn er war bei seinen Menschen nicht mehr erwünscht und wurde auf die Straße gesetzt. Diese Erfahrung hat es ihm nicht leichter gemacht, dem Menschen zu vertrauen und so ist er sehr zurückhaltend. Er kommt auf die Menschen zu, aber kann deren Berührungen nur schwer ertragen.

Trotzdem geben wir die Hoffnung nicht auf, auch für ihn ein tolles Zuhause zu finden. Er ist etwa 2016 geboren und ca. 40-45 cm klein. Er braucht viel Einfühlungsvermögen, Sicherheit und liebevolle Konsequenz, aber dann wird er sicher ein toller Begleiter. Es lohnt sich immer, diese Mühe aufzubringen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Yoshi haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Yoshi ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Sonja S. hat die Patenschaft für Yoshi S übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!