Kevin
+++Verstorben+++

Liebe Mina, lieber Kevin!

Zu kurz war euer Glück auf dieser Erde… Eure Mama wurde hochträchtig aus einem einem Public Shelter gerettet und wurde zum Glück in unserem privaten Shelter ‘Help Azorel’ aufgenommen. Nur eine Woche später habt ihr das Licht der Welt erblickt. Zum Glück an einem sicheren Ort, wo man sich um euch kümmerte und ihr mit eurer Mama umsorgt und gepflegt wurdet. Ihr zwei wart so kurz vor dem Ziel… Es warteten bereits Familien auf auch, die euch ein liebevolles Zuhause schenken wollten, euch umsorgt und die große Welt gezeigt hätten. Doch es ist anders gekommen und es tut uns so unendlich leid, dass ihr es nicht geschafft habt. Ihr zwei habt gekämpft und trotzdem verloren… Mina und Kevin, kommt gut über die Regenbogenbrücke! Wir werden euch nie vergessen.

In Liebe, eure Patenmamas Lana & Elin

Ich bin Kevin! Und auf diesen Namen bin ich sehr stolz, denn er bedeutet soviel wie ‘hübsch und anmutig von Geburt’. Mit meinem schwarz-weißen Fell und den vielen Punkten, die überall verteilt sind, bin ich aber auch wirklich ein hübsches Kerlchen, findet ihr nicht?

Zusammen mit meinem Bruder ‘Tommy’, meiner Schwester ‘Mina’ und meiner Mama ‘Bella Donna’ bin ich aktuell im Shelter Help Azorel zuhause. Hier wurde ich auch geboren – nur eine Woche nachdem meine Mama aus einem öffentlichen Tierheim hier in Rumänien gerettet wurde. Ich bin wirklich froh, dass ich im Help Azorel geboren wurde. Denn ein öffentliches Tierheim, genannt Public Shelter, ist die Hölle und tötet auch heute noch regelmäßig die armen Seelen, die dort hingebracht werden. Aber hier fühle ich mich in Sicherheit, werde täglich gefüttert und es sind freundliche Menschen um uns herum, die sich liebevoll um mich, meine Geschwister und meine Mama kümmern.

Ich warte auf meine Für-Immer-Familie, die mir ein Zuhause schenkt, damit ich endlich aufblühen kann. Ich möchte spielen, herumtollen, über Wiesen flitzen und ein weiches Körbchen für meinen Schönheitsschlaf… Und vor allem wünsche ich mir liebevolle und geduldige Menschen, die mich an die Pfote nehmen und mir zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann! Bereits im Juli werde ich 4 Monate alt sein, könnte mein Köfferchen packen und mich auf die große Reise begeben. Ich hoffe, mein Traum wird sich erfüllen!