Nava
ca. 35 cm – Freundin fürs Leben

Steckbrief
Alter: ca. im Januar 2022 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein – wird aber vor Ausreise kastriert
Charakter: freundlich, verträglich
Größe: ca. 35 cm
Im Shelter seit: Januar 2023

Hallo an euch alle da draußen!
Ich bin Nava, ein freundliches, rumänisches Hundemädchen. Mein Name bedeutet soviel wie ‘die Schöne’ und wenn wir schon dabei sind, hübsch bin ich doch zweifelsohne, nicht? Das hat aber nicht immer seine Vorteile. Denn auf der Straße hat es eine junge Single-Lady nie einfach bei all den vielen, teils attraktiven Rüden, die auf Brautschau sind. Und so bin ich ehrlich gesagt äußerst froh, dass ich nun hier im Shelter gelandet bin.
Um ganz offen zu sein, meine Gedanken kreisen vielmehr um mein zukünftiges Zuhause als um Jungs. Ich möchte unbedingt Teil einer Familie sein, dazugehören, geliebt und umsorgt werden. Denn all das wurde mir bis jetzt verwehrt.
Wenn du dich für eine gemeinsame Zukunft mit mir entscheidest, bedeutet das: Vertrauen aufbauen, geduldig sein, sich gegenseitig respektieren, Regeln befolgen und natürlich viel Arbeit. Obwohl ich bisher machen und tun konnte worauf ich gerade Lust hatte, bin ich trotzdem bereit für ein neues Abenteuer: eine eigene Familie.
Und du? Bist du bereit für mich?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Nava haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Nava ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Janine R.-S. hat die Patenschaft für Nava übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde