Fritzi S
im Wachstum – mit Knopfaugen

Steckbrief
Alter: ca. im März 2023 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, sehr neugierig, noch etwas schüchtern im direkten Kontakt (anfassen), verträglich mit Artgenossen
Größe: im Wachstum (vermutlich groß werdend)
Im Shelter seit: März 2023
Verwandte: Mama Bella, Geschwister Billi, Nico, Micky, Gigi, Clementine und Amelia

Halli Hallo aus dem Shelter!
Ich bin ein Mitglied einer siebenköpfigen Geschwisterbande, die allesamt mit unserer Mama hier im Shelter Unterschlupf gefunden haben. Der Start in unser Leben war beileibe kein Zuckerschlecken. Denn wir kamen in einem zerfallenen Gebäude zur Welt, in dem sich unsere Mama vor Hundefängern versteckte. Glücklicherweise entdeckte uns eine tierliebende Frau, die völlig aufgelöst um unser Leben bangte und umgehend das Shelter um Hilfe bat. Und so wurden wir rechtzeitig gerettet.

Als aufgeweckter und verspielter Hundejunge mit schwarzen Knopfaugen liebe ich es, mit meinen Geschwistern herumzutollen und Unsinn auszuhecken. Die Möglichkeiten dazu hier im Shelter sind leider beschränkt und so kann ich weder Spielsachen noch Socken klauen und habe auch kein kuscheliges Körbchen, um sie darin zu verstecken. Aber wer weiß, vielleicht habe ich bald ebenso großes Glück wie meine Brüder Billi und Nico und werde genau wie sie von einer tollen und liebevollen Familie adoptiert.

Natürlich wird mir der Abschied von meiner Mama und meinen Geschwistern nicht leichtfallen. Aber mit einer Portion Geduld, einer Prise Verständnis und viel Liebe werde ich mich an mein neues Leben, an mein neues Zuhause und an meine neue Familie gewöhnen. Und dann kann ich endlich unbeschwert in die Zukunft blicken.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Fritzi haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Fritzi ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Jennifer S. hat die Patenschaft für Fritzi übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!