Karibu
ca. 55 cm – eine Augenweide

Steckbrief
Alter: ca. 2022 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, ruhig
Größe: ca. 55 cm
Im Shelter seit: Dezember 2023

Hallo ihr da draußen,
ich würde mich euch gerne vorstellen: mein Name ist Karibu und ich bin dringend auf der Suche nach einem gemütlichen Körbchen.

Ich bin eine freundliche Fellnase und bin froh, dass ich hier im Shelter in Sicherheit bin. Das Leben auf der Straße war hart und was ich so erlebt habe, bleibt wohl mein Geheimnis.
Als ich gefunden wurde, stellte man fest, dass mein Bein gebrochen war. Zum Glück wurde das schnell versorgt und nun bin ich auf dem Wege der Besserung. Ich lasse es nun langsam angehen und bin dann sicher bald wieder so gut auf den Beinen, wie vor meinem Unfall. Ich darf noch eine Weile Gast hier in der Klinik sein, damit die anderen Hunde es mit dem Toben nicht übertreiben. Ich sag euch, das kann ganz schön langweilig sein hier.

Ich würde aber ausgesprochen gerne meine Vergangenheit hinter mir lassen und in ein komplett neues Leben starten! Und dafür suche ich genau dich!

Mit mir erhältst du einen treuen Begleiter, der eine ruhige Gelassenheit mitbringt. Mein Blick ist einfach toll und liebenswert (habe ich die Menschen hier sagen hören).

Jetzt suche ich nach einem Ort, an dem ich Geborgenheit finde und Teil einer herzlichen Familie sein kann. Ich möchte gerne Zeit mit Menschen verbringen, sei es beim gemeinsamen Spaziergang oder einfach beim Kuscheln auf der Couch.

Wenn du nach einem loyalen Gefährten suchst, dann bin ich genau der Hund, den du suchst. Lass uns gemeinsam eine wundervolle Zeit erleben und einander das Glück schenken, das wir verdienen.
Kuschelige Grüße, euer Karibu


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Karibu haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Karibu ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Karibu hat Myriam M. übernommen und s

orgt so für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!