RM 82
ca. 55 cm – der schlaue Kopf

Steckbrief
Alter: 2021 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, menschen-bezogen, agil
Größe: ca. 55 cm
Im Shelter seit: Februar 2024
Besonderheiten: Malinois oder -Mix

Hallo an alle lieben Menschen da draußen. Ich bin RM 82 und wie man unschwer erkennt, bin ich ein Malinois oder mindestens ein Mix mit sehr viel Anteil davon.
Ich bin hier im Shelter das erste Mal mit so vielen anderen Hunden zusammen, was mich manchmal ein bisschen überfordert und dann kann es passieren, dass ich anderen Hunden gegenüber unfreundlich reagiere. Mit Menschen komme ich aber sehr gut klar und zeige keine Unsicherheiten.
Darum darf ich hier fürs erste in einer eigenen Hütte ohne Umzäunung leben, muss dafür jedoch an einer Kette festgemacht sein, damit ich nicht versuche auszubüchsen. Das gefällt mir zwar nicht so sehr, denn aufgrund meiner Rasse brauche ich Bewegung und Aktivität, aber so habe ich erstmal meine Ruhe und kann meine Bewerbung schreiben.
Welche Bewerbung fragst du? Tja das hatte ich mich auch gefragt, als man mir das erzählte. Hier im Shelter ist es ja ganz nett, viel besser als auf der Straße und in der Wildnis. Ich meine, ich bekomme hier Futter frei Haus direkt an die Hütte und ein paar Streicheleinheiten, wenn es die Zeit des Pflegepersonals zulässt und sicher schlafen lässt es sich hier auch. Aber, so sagte man mir, dass ist erst der Anfang. Wenn man Glück hat, dann bekommt man ein eigenes Für immer Zuhause, wo liebevolle Menschen auf einen warten und adoptieren. Dort erwartet einen das Leben eines waschechten Familienhundes. Spaziergänge, Hundesport, Suchspiele und viel Liebe. Ein eigener Schlafplatz und ein großer Napf mit leckerem Futter. Das klingt wirklich zu schön um wahr zu sein, ich kann mir das gar nicht richtig vorstellen, aber ich will es versuchen und gebe mir Mühe, mich hier von meiner besten Seite zu zeigen.
Ich meine, ich wurde auf der Straße gefunden und viel kenne ich nicht. Daher kenne ich noch nicht alles, was mich erstmal verunsichern wird.
Wie schon erwähnt, brauche ich viel Bewegung und Aktivität um meine Energie loszuwerden. So ganz einfach wird das zu Beginn wohl weder für mich noch für meine neue Familie.
Aber ich bin ja zum Glück nicht nur ein gutaussehender Malinois, sondern auch ein Kluger und wenn du mich liebevoll an die Pfote nimmst und mir geduldig die Welt erklärst, dann schaffe ich das ganz sicher und wir werden unzertrennliche Freunde die immer füreinander da sind. Was denkst du? Fühlst du dich angesprochen und kannst dir vorstellen, mir eine Chance zu geben? Dann melde dich doch bei mir und wenn alles passt, dann lernen wir uns schon bald kennen. Liebe Grüße, RM 82!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 82 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 82 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 82 einen lieben Paten, der mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!