Tom
50 cm – der Sonnenschein

Dieser süße Bub heißt Tom, ist etwa 2015 geboren, ca. 50 cm groß und auch schon über ein Jahr bei uns im Shelter.  Er weiß gar nicht, was er verbrochen hat, dass er schon so lange hier eingesperrt ist, da er doch nie etwas schlimmes getan hat. Er kennt wahrscheinlich nur das Leben in Freiheit auf der Straße und war deshalb am Anfang noch recht schüchter. Aber diese Zeit ist schon lange vergessen, denn wie es sich für einen lieben jungen Rüden gehört, ist er nun total lieb, verspielt und fröhlich.

Wenn Besuch in den Zwinger kommt, dann freut er sich überschwänglich und möchte sie am liebsten gar nicht mehr gehen lassen. Er ist durch seine unbeschwerte Art zum Glück in der Lage, sein Leben noch einmal zu resetten und noch einmal ganz von vorne anfangen zu können. Er hofft auf ein bisschen Glück um eine tolle Familie zu finden, mit der er das Hunde 1×1 lernen und lange Spaziergänge genießen darf und wo die Aufmerksamkeit vom Menschen endlich nicht mehr zu kurz kommt.

Tom ist jetzt schon gespannt und neugierig, was da alles auf ihn zukommt. Wann ist es endlich soweit?

Wenn Sie Interesse an Tom haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Tom ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Natascha O. hat die Patenschaft für Tom übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!