Narnia
ca. 55 cm – Die Schöne

Und hier kommt unsere Narnia. Diese schwarz-weiße Schönheit ist erst seit Kurzem bei uns, hat sich aber schon ganz gut eingelebt. Mit ihren etwa 55 cm gehört die circa 2016 geboren Hündin zu den Größeren in unserem Shelter.

Wir hoffen, dass ihr Aufenthalt bei uns von nicht allzu langer Dauer sein wird. Im Idealfall sind wir nur ein kurzer Zwischenstopp auf dem Weg in ihr großes Glück. Sie hat ihre Koffer schon gepackt und wartet nur darauf, dass jemand sie findet und bereit ist, ihr ein Plätzchen in ihrem neuen Zuhause zu richten.
Sie träumt davon, mit ihren Menschen gemeinsam ihre neue Welt zu entdecken, schöne Ausflüge in die Natur zu unternehmen und danach ausgiebige Streicheleinheiten zu genießen.
Welcher liebe Mensch fühlt sich angesprochen und möchte Narnia ein neues Leben ermöglichen?
Diese freundliche Maus braucht wirklich nicht viel, um glücklich zu sein. Menschen die sie lieben, ein Dach über dem Kopf und ein warmes Plätzchen bei ihren Zweibeinern würden ihr schon reichen.
Die Reise ist lang und es wird sicherlich einige Zeit dauern, bis Narnia sich an die fremden Gerüche und vor allem Geräusche gewöhnt hat. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen kann man ihr aber helfen, sich rasch einzugewöhnen.

Wenn Sie Interesse an Narnia haben, schreiben Sie und doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Narnia ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Babesiose und Leishmaniose.

Angela H. hat die Patenschaft für Narnia übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!