Leika
ca. 30cm – zurzeit in medizinischer Behandlung

4 Jahre, 30 cm klein und sehr freundlich….
das sind meine Eckdaten…
aber was dahinter steckt ist viel mehr.

Meine Augen sagen eigentlich alles…ich bin verzweifelt auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit, nach einem Menschen oder einer Familie, der ich mich anschließen kann und die mich genauso liebt, wie ich sie lieben werde. Die genauso ein großes Herz hat, wie ich. es habe.
Jahrelang habe ich mich auf der Straße durchgeschlagen, habe um Futter gebettelt, habe versucht irgendwie durchzukommen. Nicht alle Menschen waren nett zu mir. Nein, die meisten habe mich einfach verscheucht oder bestenfalls ignoriert. Dabei wollte ich doch nur überleben und nie etwas Böses. Ich hätte mich über ein nettes Wort oder über eine Streicheleinheit so sehr gefreut, aber ich musste immer weiterziehen.
Eines Tages hat man mich gefangen und ich hatte sehr sehr große Angst. Wusste nicht, was mit mir passieren würde.
Sie brachten mich an einen Ort mit vielen anderen Hunden. Hier bin ich nun eingesperrt. Aber auch hier sehe ich mal das Positive. Hier brauche ich nicht mehr um mein Futter betteln oder es mir mühevoll suchen, denn hier bekomme ich regelmäßig mein Futter. Auch sind die Menschen hier nett zu mir, aber sie haben immer nur kurz Zeit für mich und mehr als eine kurze Streicheleinheit fällt nicht ab.
Ich habe gehört das es Menschen gibt, die einen so lieben, freundlichen, kleinen Hund, wie ich es bin, suchen.
Wo ist denn der Mensch, der mich Sucht?
Ich würde mein kleines großes Herz an dich verschenken, wenn du mich hier rausholst. Wenn ich doch nur endlich an deiner Seite viele Abenteuer erleben könnte. Du mir viele neue Sachen zeigst und mir viele neue Dinge beibringst…ich wäre so dankbar und für immer dein bester Freund…ehmm beste Freundin.
Ich würde mit dir Spielen, Laufen, Toben und ganz besonders würde ich mit dir Kuscheln und Schmusen, denn das fehlt mir sooo sehr. Ich brauche doch jemanden der mir zeigt, dass auch ich ein liebenswertes Geschöpf bin, das ich es wert bin, das man sich um mich kümmert und dem man zeigt, wie sehr man es liebt.
Deine Hand zu spüren, wie sie sanft mein Fell krault, wie sie mir zärtlich über den Kopf streicht…das ist mein großer Wunsch. Bitte erfüllt ihn mir schnell, damit ich euch zeigen kann, wie sehr ich euch Menschen trotz allem mag…ich habe mein Vertrauen nie verloren und gebe die Hoffnung nicht auf!!!!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Leika haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Leika ist ausreisefertig sobald ihre medizinische Behandlung abgeschlossen ist. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Leikas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Christin R. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!