Paulinchen
ca. 30-35cm – die kleine Zuckerschnute

Hallo ihr lieben Menschen, ich bin die kleine freundliche Paulinchen.

Ich bin wahrscheinlich noch nicht einmal ganz ein Jahr alt und schon musste ich erleben, wie es sich anfühlt, auf der Straße eingesammelt und ins Shelter gesteckt zu werden. Hier sitze ich nun, tagein tagaus und weiß überhaupt nicht, was ich hier soll.
Ich bin ein junges kleines Mädchen, ca 30-35cm groß und ich bin freundlich zu Menschen und anderen Hunden. Ich ergebe mich hier meinem Schicksal, doch ich möchte wirklich nicht lange hier bleiben müssen. Es ist laut, Stress liegt in der Luft, es sind zu viele Hunde auf zu wenig Raum und die Pfleger haben für uns alle hier viel zu wenig Zeit. Ich sehne mich nach einem richtigen Hundeleben. Ich möchte nicht eingesperrt im Zwinger mein Dasein fristen, sondern in Begleitung anderer Hunde und Menschen die Welt erkunden und all das tun, was junge Hunde eben gerne tun. Toben und viele neue Eindrücke sammeln, meine Nase in den Wind stecken, die Ohren spitzen und mir den nächsten Schabernack überlegen.
Sicherlich wäre ich anfangs erst einmal etwas überfordert, wenn ich aus dem großen Transporter aussteigen darf. Schließlich kenne ich mich in der Menschenwelt ja überhaupt nicht aus. Bestimmt ist alles irgendwie gefährlich und ich weiß gar nicht, was von mir erwartet wird. Doch wenn man sich mir annimmt, mich mit Geduld und Einfühlungsvermögen in meine neue Welt einführt, mir Sicherheit und Geborgenheit vermittelt, dann werde ich sicher einmal eine tolle Begleiterin in deinem Alltag. Doch damit ich mich dazu entwickeln und mein schlummerndes Potential ausschöpfen kann, muss mich erst einmal jemand sehen und mir ermöglichen, den Zwinger hinter mir zu lassen und nach Deutschland zu reisen. Gibt es nicht den einen ganz besonderen Menschen, der ein kleines Körbchen für mich bereitstellen möchte? Ich brauche auch wirklich nicht viel Platz, vielleicht darf ich mich ja sogar an dich ankuscheln, dann bin ich bestimmt noch viel platzsparender!
Ich hoffe sehr, schnellstmöglich von dem einen passenden Menschen entdeckt zu werden, der mir meinen Wunsch nach einem artgerechten Leben erfüllen und mich zu sich nach Deutschland holen möchte.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Paulinchen haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Paulinchen ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Pulinchens voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Natascha O. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!