Mylo R
ca. 60 cm – der schöne HSH-Mix

Steckbrief
Alter: ~ Oktober 2019 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: sehr skeptisch
Größe: ca. 60 cm
Geimpft/gechipt: ja
Geeignet für: Menschen mit Hundeerfahrung, Haus mit Garten
Im Shelter: Dezember 2019
Verwandte: Mama Hope, Geschwister Elly, Gaia, Karlie, Fiete, Teddy, Kapi, Tarja

Hallo ihr Lieben, mein Name ist Mylo und ich bin eines der Hundekinder von Mama Hope. Und leider bin ich der Letzte, der noch keinen Platz auf dem großen weißen Transporter ergattern konnte.

Mittlerweile bin ich schon wirklich ein ganzes Stück gewachsen und habe mich mehr oder weniger an die Umstände hier im Shelter gewöhnt. Wie man es mir vielleicht auch ansieht, steckt in mir eine große Portion Herdenschutzhund. Das merkt man mir auch an: Fremden Menschen gegenüber bin ich sehr skeptisch und würde am liebsten erstmal nichts mit ihnen zu tun haben. Herdenschutzhunde sind in den richtigen Händen furchtbar tolle Begleiter für ihre Menschen, können aber auch eine ziemliche Herausforderung sein, dessen solltest du dir bewusst sein. Deshalb suche ich auf jeden Fall hundeerfahrene Menschen, die sich meiner Annehmen und mir zeigen möchten, was das Leben so zu bieten hat! Am besten mit Herdenschutzhunderfahrung.

Außerdem solltest du wissen, dass mir deine Art zu leben völlig fremd sein wird. Ich kenne kein Haus, keine Leine, keinen weichen Schlafplatz und werde nicht wissen, was ich darf und was nicht. Schimpf also bitte nicht mit mir, wenn ich beim Anblick deines Teppichs ans Pipimachen denke. Oder wenn ich mein bzw. dein Geschirr anknabbere, weil mich die Gurte um meinen Bauch herum nerven. Und verzweifle nicht, wenn ich draußen Mal Angst habe, denn wenn du schon verzweifelst, was soll ich denn dann erst denken? Ich muss lernen, dass ich dir vertrauen kann und du derjenige von uns beiden bist, der die (guten) Entscheidungen trifft, ich mich also um nichts kümmern muss, sondern mich vertrauensvoll in deine Hände begeben kann. Für all das brauchen wir Zeit und vor allem Du sicherlich auch Geduld und Verständnis.

Du siehst, ich habe viele Fragen und ich brauche dich, um mir die richtigen Antworten zu geben, mich an die Pfote zu nehmen und mich mit dem Leben vertraut zu machen!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Mylo R. haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.

Mylo R. ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass.

Mylos voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Katja Yvette R. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier ein Video von unserem Besuch im August 2020

August 2020 mit Mama Hope im Vordergrund!

Gepostet von Nicole Muckel am Freitag, 4. September 2020