Pinot
23 cm – kleiner Wirbelwind
[64342 Seeheim]

Steckbrief
Alter: ca. im Februar 2024 geboren
Geschlecht: männlich, unkastriert
Größe und Gewicht: ca. 23 cm und 4 kg, vermutlich klein bleibend
Charakter: freundlich, freudig, verschmust, neugierig, mutig, nicht schreckhaft, welpentypisch verspielt, will gefallen
Kinderverträglichkeit: ja
Artgenossenverträglichkeit: ja
Katzenverträglichkeit: ja
Jagdinstinkt: bisher nicht feststellbar
Für Hundeanfänger geeignet: ja
Wunschzuhause: ländliche Umgebung oder Kleinstadt; Garten und Ersthund wäre schön (beides kein Muss); aufgrund seiner Größe keine zu aktiven Menschen


Hallo du! Ja, genau du, dich suche ich. Oder gehören zu dir vielleicht noch andere, liebe Menschen? Trifft sich prima, denn ich bin ein toller Familienhund, mit dem ihr so richtig viel Spaß haben werdet.

Mein Name ist Pinot, waschechter Rumäne bin ich. Mein Heimatland durfte ich dank meiner lieben Pflegefamilie hinter mir lassen, was für ein Glück ich hatte. Denn die hat mich eingeladen, bei ihnen zu wohnen, bis ich meine für- immer-Menschen gefunden habe. Also habe ich mein rumänisches Köfferchen gepackt und bin auf den Reisebus geklettert, man war das anstrengend. Doch kein Problem, all diese Strapazen hatte ich im nu vergessen. Denn ich bin ja hier, um loszuleben, so wie es sich für einen kleinen, lebensfrohen Hundejungen gehört. Die Funken meiner Lebensfreude sprühen in alle Richtungen. Unbekümmert tapse ich durch meine neue Welt und erfreue mich an all den neu gewonnenen Vorzüge.

Mein großes Anliegen ist, euch zu gefallen. Jawohl, ich möchte euch unbedingt gefallen und setzte alles daran, das zu tun, was ihr für gut befindet. Na klar, ich bin noch ein kleiner Welpe, der alles erst noch lernen muss. Aber ich bin schon ein sehr guter Schüler. In meinem Aufgabenheftchen des Hunde-ABC werden ordentlich Fleißsternchen gesammelt.

Euch Menschen finde ich super und freue mich über jeden lieben Zweibeiner, den ich kennenlernen darf. Wenn ich meine Menschen sehe, freue ich mich überschwänglich. Ich liebe es, zu kuscheln und freue mich über jede freie Menschenhand, die mich streichelt. Hier, auf meine Pflegestelle, lebe ich mit Kindern zusammen, was ein Spaß. Wir haben es immer lustig zusammen, das ist echt ne Gaudi. In einer Familie mit Kindern würde ich mich also wohl fühlen, aber das ist natürlich kein Muss. Wie es sich für ein lebensfrohes, junges Kerlchen gehört, steht das Spielen ganz oben auf meiner Hobbyliste. Da fällt mir auch immer etwas ein, langweilig wird es mit mir also nicht.

Mit meinen Artgenossen bin ich absolut verträglich Mit ihnen zu spielen, macht enorm viel Freude. Und nicht nur das, es dient natürlich auch dazu, mir meine Grenzen aufzuzeichnen. Ich lebe hier auch mit einer Katze zusammen, mit der ich keine Probleme habe. Du siehst, ich bin einfach ein wundervolles Kerlchen, das zu jedem und allen superfreundlich ist.

Da ich unerschrocken und neugierig bin, werde ich mich ganz bestimmt schnell bei dir zurechtfinden und auch in einer kleineren Stadt keine Probleme haben. Meine charmanten, kurzen Beinchen sind nicht dafür gemacht, um riesengroße Wanderungen zu machen. In einem Zuhause, in dem immer was geboten ist und ich meine Lebensfreude mit meinen Menschen teilen darf, würde ich mich pudelwohl fühlen. Wirst du mir trotz meines unwiderstehlichen Aussehens nicht alles durchgehen lassen und mich zu einem vollwertigen Hund erziehen, werden wir das perfekte Team werden und unser Buch des Lebens mit unzählig lustigen und wundervollen Momenten füllen. Ich bin startklar und freue mich auf dich! Dein Pinot

Pinot wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 410 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.


Nachfolgend sein alter Text und Bilder aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. im Februar 2024 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum (vermutlich klein bleibend)
Im Shelter seit: Juni 2024

Ein freundliches Hallo in die Welt!
Ich bin eines von vielen Hundekindern hier im Shelter. Und damit meine Chance auf ein eigenes Zuhause steigt, zeige ich mich von meiner besten Seite! Meine Schlappöhrchen, die Lakritznase und meine Knopfaugen tragen natürlich auch dazu bei.

Gefunden hat man mich irgendwo auf den Straßen Rumäniens, ohne Mama und ohne Geschwister. Daher kenne ich noch gar nichts vom richtigen Leben. Was es bedeutet Teil einer Familie zu sein kann ich nur erahnen. Trotzdem habe ich eine kleine Wunschliste erstellt: 1. Ein Zuhause, in dem ich mich sicher fühle. 2. Eine Familie, die mich liebt und immer für mich da ist. 3. Ein weiches Bettchen, in dem ich wundervoll träumen kann. 4. Viele Abenteuer an der Seite meiner Familie. 5. Eine unbeschwerte Zukunft.

Vielleicht bist genau du die Person, die mir meine Wünsche erfüllen kann? Dann zögere nicht und melde dich bei uns. Ich bin startklar, jederzeit!